CAPEX-Planung

Lateral Towers

ASBERGIA Grundstücks-Vermietungsgesellschaft mbH & Co. KG, Frankfurt a.M.

CAPEX-Planung

Lateral Towers

ASBERGIA Grundstücks-Vermietungsgesellschaft mbH & Co. KG, Frankfurt a.M.

Bewertung der Technischen Gebäudeausrüstung

Dipl.-Ing. Jens Neitzel

Dipl.-Ing.

Jens Neitzel

Projektleiter

Auftraggeber
ASBERGIA Grundstücks-Vermietungsgesellschaft mbH & Co. KG
Gesamtkosten
keine Angaben
Größe (MF)
ca. 35.000 m²

Projektbeschreibung

Das Verwaltungsgebäude teilt sich in acht sogenannte „Finger“ mit den Etagen UG-5.OG. Die einzelnen Bauteile sind in den Etagen über Glasgänge miteinander verbunden und spiegelbildlich aufgeteilt, so dass jeweils zwei Bauteile gleich groß sind (BT1 und 8, 2 und 7, 3 und 6 sowie 4 und 5). Das Gebäude wird über eine großzügige Eingangshalle mit Aufenthaltsbereich im EG zwischen BT 4 und 5 erschlossen.

Die Obergeschosse 1-4 sind ausschließlich der Büronutzung vorbehalten und überwiegend in Großraumbüros mit einzelnen Besprechungsräumen und „Thinktanks“ gegliedert. Im Erdgeschoss befinden sich größtenteils zentrale Einrichtungen wie Konferenzräume, Poststelle, Büroräume der Gebäudedienstleister u. ä.

Im 5.OG befindet sich hauptsächlich die zentrale Gebäudetechnik. Hier sind die Lüftungszentralen zur Klimatisierung der Büroflächen sowie die Rückkühler der Kältemaschinen und Heizungsanlagen angeordnet.

Im Untergeschoss befinden sich Tiefgarage, Lagerräume, Küche und Cafeteria sowie zusätzliche Technikflächen (zentrale Stromversorgung, Kältezentrale, weitere RLT-Zentralen etc.).

Unsere Leistungen

  • Identifizierung notwendiger Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen
  • Erstellen eines Maßnahmenkataloges mit kurz-, mittel- und langfristigen Investitionen (CAPEX)